"An Gottes Segen ist alles gelegen!" - so lautet ein Sprichwort.

Das Osterfrühstück und die Tischgemeinschaft am Ostersonntag sollen nicht ohne Segen sein.

Sprechen Sie dieses Segensgebet im hoffnungsvollen Glauben, dass der Auferstandene in Ihrer Mitte ist und genießen Sie die Osterfreude!

 

Aller Augen warten auf dich, o Herr.

Du gibst uns Speise zur rechten Zeit.

Du öffnest deine Hand und erfüllst alles, was lebt, mit Segen.

Christus ist unser Osterlamm. Halleluja.

Darum kommt und haltet Festmahl. Halleluja.

Lasst uns beten.

Herr, du bist nach deiner Auferstehung deinen Jüngern erschienen und hast mit ihnen gegessen.

Du hast uns zu deinem Tisch geladen und das Ostermahl mit uns gefeiert.

Segne dieses Brot, die Eier, das Salz, das Fleisch und alle anderen österlichen Gaben

und sei in unserer Mitte uns gegenwärtig.

Lass uns wachsen in der geschwisterlichen Liebe und in der österlichen Freude

und versammle uns alle zu deinem ewigen Ostermahl.

Der du lebst und herrschest in alle Ewigkeit. Amen.

 

Danach können die österlichen Speisen mit gesegnetem Wasser besprengt werden.

Sie sind herzlich eingeladen, am Ostersonntag um  9.30 Uhr auf "NiederbayernTV" den Ostergottesdienst mit unserem Bischof mitzufeiern!

Wir wünschen frohe und gesegnete Ostern!

Kontakt

Kath. Pfarrei Rinchnach
Probsteigasse 1
D-94269 Rinchnach
Tel.: (09921) 80223
Fax: (09921) 7811

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Dienstag - Donnerstag

9.00 - 11.00 Uhr

Facebook

YouTube

Impressum / Datenschutzerklärung

© Copyright Kath. Pfarrei Rinchnach / designed with fg herz design by Florian Garhammer