Aus nah und fern kommen Besucherinnen und Besucher, um die ehemalige Propsteikirche zu besuchen. Viele von ihnen bezeichnen sie als eine der schönsten Kirchen im Bayerischen Wald und weit darüber hinaus. Die heutige Gestalt der Kirche entstand im Zeitraum von 1718 bis 1727. Der Niederaltaicher Abt Joscio Hamberger sandte nach Vollendung der gelungenen Barockisierung der Klosterkirche in Niederaltaich den berühmten Baumeister Johann Michael Fischer (1692-1766) nach Rinchnach. Dieser behielt das Mauerwerk der bestehenden gotischen Kirche bei und schuf einen prächtigen saalartigen Raum, der von einer Kuppel gekrönt wird. Neben ihm waren Künstler wie Cosmas Damian Asam, Franz Anton Rauscher, Benjamin Schreidter tätig. So entstand ein beeindruckender barocker Raum, der auf die Schönheit des Glaubens verweist und einlädt, im Gottesdienst die Erde mit dem Himmel zu verbinden.

DSC0074
P1140040
P1140768
P1100092
 

 

Kontakt

Kath. Pfarrei Rinchnach
Probsteigasse 1
D-94269 Rinchnach
Tel.: (09921) 80223
Fax: (09921) 7811

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Dienstag - Donnerstag

9.00 - 11.00 Uhr

Impressum / Datenschutzerklärung

© Copyright Kath. Pfarrei Rinchnach / designed with fg herz design by Florian Garhammer